Herzlich willkommen am Gymnasium am Europasportpark!

Aktuelle Informationen

Stand: 10.04.2021, 08:00 Uhr

 


Vom 12. bis zum 16.04.2021 werden der 10. und der 11. Jahrgang im Wechselmodell unterrichtet, die Jahrgänge 7 bis 9, die zunächst weiterhin im saLzH lernen, sollen ab dem 19.04.2021 ebenfalls im Wechselmodell unterrichtet werden. Unter Informationen zum Schuljahr 2020/21 finden Sie alle aktuellen Informationen.


Schulen haben eine Anwesenheitsdokumentation schulfremder Personen zu führen. Unser Formular können Sie bereits vorausgefüllt mitbringen oder im Sekretariat ausfüllen.

Informationen zum Schuljahr 2020/21 unter Pandemiebedingungen

AHA und mehr

Grußwort der Schulleitung

 

Sehr geehrte Besucher*innen unserer Homepage,
liebe Schüler*innen,                                                                                                      
liebe Lehrkräfte,
liebe Eltern,


als Schulleitung begrüßen wir Sie und euch ganz herzlich auf den Seiten unserer noch jungen Schule. Gegründet im Jahre 2016 als 17. Gymnasium Pankow, befinden wir uns auf dem Weg zu einer offenen Lernkultur, in der selbstständiges und eigenverantwortliches Lernen sowie soziales Miteinander im Vordergrund stehen.

 

Bildung, Bewegung und Gesundheit - diese Gedanken leiten uns bei der Gestaltung unseres Hauses des Lebens und Lernens. Ein großzügiges Schulgelände sowie der Standort am Europasportpark ermöglichen eine aktive Pausengestaltung sowie vielfältige Angebote im Wahlpflichtbereich, z.B. mit Yoga und Theater, oder auch am Nachmittag mit  Arbeitsgemeinschaften wie z.B. Leichtathletik, Rollski, Chor, Schulsanitätsdienst, Fahrradwerkstatt u.v.m.

 

Zur Vorbereitung auf das Leben nach der Schule gehört für uns auch eine besondere Förderung der Fremdsprachen mit bilingualen Unterrichtsangeboten, Sprachreisen, Schüleraustausch- und Studienfahrten. Ausführliche Informationen zu unseren Angeboten erhalten Sie auf den folgenden Seiten. Dort finden Sie auch einen Überblick über unsere GESPezialitäten.

 

Am Gymnasium am Europasportpark lernen im Schuljahr 2020/21 mehr als 630 Schülerinnen und Schüler in den Jahrgängen 7 bis 11. Unsere Schule befindet sich im Aufbau, das heißt wir wachsen jedes Jahr um einen Jahrgang und das pädagogische Team aus anfangs acht besteht im aktuellen Schuljahr aus 49 Lehrkräften. Im Schuljahr 2021/22 werden wir etwa 800 Schülerinnen und Schüler unterrichten und zum ersten Mal das Abitur abnehmen.

 

Aufbau bedeutet für uns vor allem viel Freiraum für Kreativität und neue Ideen, die wir engagiert in die Entwicklung schuleigener Konzepte und Organisationsstrukturen einbringen. Hierbei helfen uns langjährige Berufserfahrungen ebenso wie Tatendrang und Innovationsbereitschaft. Aufbau bedeutet aber auch, dass wir aktuell in allen Bereichen im Erarbeitungsprozess sind, so auch hier, auf unserer Homepage. Wir möchten Sie an diesem Prozess gern teilhaben lassen: Sie finden auf unseren Seiten noch viel freien Raum, der sich nach und nach füllen wird, ohne dass uns der Freiraum bei unserer Arbeit verloren gehen soll.

 

Noch ein Wort zum Schulgelände und den Gebäuden: Wir haben einen sehr großzügigen Schulhof, der viel Platz für Bewegung bietet. Neben dem Schulgebäude befinden sich hier eine Turnhalle und eine Mensa. Zurzeit warten wir auf die Sanierung aller Bereiche, die auch eine Erweiterung des Schulgebäudes umfassen wird. Einen genauen Termin gibt es noch nicht, eines ist indes sicher: Nach der Sanierung wird sich unser Gymnasium auch äußerlich modern und zukunftsweisend präsentieren.

 

Wir laden Sie ein sich über unseren weiteren Weg zu informieren. Das Wichtigste dabei ist: Kommen Sie regelmäßig wieder und sehen Sie, was sich verändert hat!


Herzliche Grüße!

 

Schäffer

Strauss

Schulleiterin

stv. Schulleiter (komm.)

 

 

 

UNESCO-Challenge 2021

Die GESP-UNESCO-Challenge!

 

Liebe Schüler*innen des GESP,

im Monat Februar feiert man alljährlich den Black History Month, in welchem ganz besonders an die Leistungen und Leidenswege schwarzer Mitbürger*innen erinnert wird. Oftmals sieht man in diesem Zusammenhang das Symbol der erhobenen Faust, welches für Gerechtigkeit und gegenseitige Unterstützung steht. Sich gegenseitig zu unterstützen und zu motivieren durchzuhalten, hat im Rahmen der Pandemie ebenfalls eine ganz besondere Bedeutung gewonnen. Für den ein oder anderen unter uns ist das Homeschooling eine wahre Herausforderung. Gemeinsam sind wir stark und so rufen wir alle GESPler*innen zu einer UNESCO Challenge auf.

 

Wie nehme ich an der UNESCO Challenge teil?

Erstellt Bilder wie im Beispielfoto! Gebt euch gegenseitig Tipps, motiviert euch mit kurzen, einprägsamen, coolen oder lustigen Sprüchen für das Homeschooling und damit natürlich für eure eigene erfolgreiche Zukunft. Jede*r Schüler*in hält ein Blatt mit ein oder zwei Wörtern vor sich. Diese Wörter ergeben nur dann einen Satz und damit Sinn, wenn mehrere Schüler*innen nebeneinanderstehen bzw. wenn mehrere Fotos zu einer Collage zusammengefügt werden, z.B. mit den Apps Layout oder PicCollage. Schickt eure Bilder gern an das UNESCO - Team Frau Rehfeld: oder Frau Preidl ! Die besten Bilder werden auf unserer Homepage zu bestaunen sein. Da wir im Moment alle Masken tragen, ist die Chance gering, erkannt zu werden ;-)

 

Achtung NEU: UNESCO AG mittwochs in der 8. Stunde!!!

Jeder kann einen Beitrag leisten, die Welt ein stückweit besser zu machen. Wer sich gerne engagieren möchte für unsere Schule und die Welt, wer sich für Themen wie BLM, LGBTQI+, Klimaschutz, global citizenship oder Nachhaltigkeit interessiert, der ist in dieser AG genau richtig.

 

 

Die Sport-Challenge ist zurück!

Jetzt mitmachen.

Direkter Sprung auf die Füße
Springe von der vorgegebenen Position auf die Füße. Mache so viele Wiederholungen wie möglich. Wenn du möchtest, dann teile dein Ergebnis mit deiner Klasse oder deiner Sportlehrkraft.
Ihr habt eine Challenge, die ihr mit allen teilen wollt?
Dann ladet diese im Lernraum hoch oder schickt sie an eure Sportlehrkraft!

 


 

Aktuelles

Bild der Meldung: Tilde - erste Ausgabe erschienen!

Tilde - erste Ausgabe erschienen!

23. 12. 2020: Die erste Ausgabe der Tilde - der Schülerzeitung des GESP - ist pünktlich zum Weihnachtsfest 2020 erschienen. Hier geht's zur Ausgabe.   Wir wünschen allen ... [mehr]

Bild der Meldung: Tag der offenen Tür 2021

Tag der offenen Tür 2021

Jedes Jahr im Januar gibt es am GESP einen Tag der offenen Tür. Die Vorbereitungen laufen bereits zu Beginn des Schuljahres an.   In den letzten Jahren konnten wir uns über sehr viele ... [mehr]

Bild der Meldung: Menschen und Rechte

Menschen und Rechte

Tag der Menschenrechte: Kunstworkshop Menschen und Rechte    Am 10.12.1948 verlas Eleonore Roosevelt die Allgemeine Erklärung der Menschenrechte vor den Vereinten Nationen. Seither gedenkt man ... [mehr]


Bild der Meldung: Projekttag Mediation

Projekttag Mediation

An einem Samstag freiwillig in die Schule und dann auch noch Mediation?   Hier sind die Antworten des Teams:   Der Projekttag war sehr hilfreich für uns, weil wir viel gelernt haben ... [mehr]

Bild der Meldung: Chatten mit Wissenschaftler*innen zum Thema Nachhaltigkeit

Chatten mit Wissenschaftler*innen zum Thema Nachhaltigkeit

01. 12. 2020: „I’m scientist, get me out of here“ war das Motto des textbasierten Live-Chats mit Wissenschaftlern, an dem Schüler*innen der 11. Klasse im Biologie-Grund- und Leistungskurses teilnahmen. ... [mehr]

Bild der Meldung: Exkursion zum Gläsernen Labor

Exkursion zum Gläsernen Labor

Am Dienstag, 17.11.2020, waren wir mit unserem Grundkurs Biologie zu einer Exkursion im Gläsernen Labor Buch. Passend zum Thema im Unterricht hatten wir dort die Möglichkeit Versuche zum Thema ... [mehr]


[mehr Nachrichten]