Windsurfkurs 2019

Am 19/20.8.2019 haben 20 Schüler*innen der 8. und 9. Klassen in der Surfschule Wandlitz am Surflehrgang teilgenommen.

 

Der erste Tag:

Wir sind von Karow bis nach Wandlitz mit dem Zug gefahren,in Begleitung von Frau Graf und Max. In der Surfschule angekommen, wurden wir herzlich begrüßt und sind sofort in die Neoprenanzüge gestiegen. Danach gab es eine kurze Theorieeinheit. Als nächstes bekamen wir die Boards und Segel und gingen damit zu zweit ins Wasser. Man stieg ab Hüfthöhe aufs Board und zog im Stehen das Segel in Position. Nun griffen wir in der Grundstellung den Gabelbaum. Der Wind kam an die Segelinnenseite und trieb damit das Board an. Nach 3 Stunden Surfen kamen wir glücklich und erschöpft an Land. Dann ging es zurück nach Berlin.

 

Der zweite Tag:

Heute stand von Anfang an fest, dass es nichts mit dem Surfen wird, der Flaute sei Dank. Kein Problem! Statt zu surfen haben wir Stand up Paddelling ausprobiert. Diesmal ohne Neoprenanzug, ging es zuerst auf dem Board kniend über den Wandlitzsee. Kurze Zeit später durften wir auch stehen und sind zu einer Sandbank gepaddelt, wo wir eine kurze Pause eingelegt haben. Schließlich sind wir über den ganzen See zurück zur Surfschule gepaddelt, wo wir in 4er Teams ein Wettrennen veranstaltet haben.

 

Wir Schüler*innen waren so begeistert, dass wir gerne auch im nächsten Jahr dabei wären.

 

Ava und Miriam (Klasse 8e)

 

Foto: Auf dem Wasser.