+++  Tag der offenen Tür am 18.01.2020  +++     
     +++  Besuch der Messe Einstieg Berlin  +++     
     +++  Vorlesetag am GESP  +++     
     +++  Vernissage zum Jubiläum des Mauerfalls  +++     
     +++  AG Robotik gewinnt Förderpreis  +++     
Link verschicken   Drucken
 

Ausstellung zum Mauerfall

Mit der Ausstellung Blickwinkel begeht das Gymnasium am Europasportpark den 30. Jahrestag des Mauerfalls.

 

Ein historischer Tag, den unsere Schüler*innen selbst gar nicht erlebt haben – sie gehen aber täglich in ein Schulgebäude, das ein Relikt aus einem anderen, verschwundenen Land ist. Das war für uns Grund genug, dem Jubiläum des Mauerfalls eine ganz besondere Ausstellung zu widmen.

Den Denkanstoß gaben unserem Team der pädagogischen Werkstatt die Fotos des Künstlers Jürgen Hohmuth, der die Kieze rund um unsere Schule vor über 30 Jahren im Bild festgehalten hat.

Unsere Schüler*innen haben sich künstlerisch mit den Originalfotos von damals auseinandergesetzt – angeleitet von der französischen Kulturschaffenden Barbara Cousin, die im GESP ein eigenes Atelier hat.

 

Die Lernenden haben auch selber fotografiert und die heutige Umgebung im Bild festgehalten und ihre eigenen Fotos künstlerisch gestaltet.

Mit Texten ihrer Eltern, Großeltern und Lehrer*innen sowie historischen „Schaufenstern“ in unserem Schulgebäude“ zusammen bilden diese Objekte eine einzigartige Ausstellung.

 

Die Vernissage in Anwesenheit der Künstler*innen und von Marianne Birthler findet am 8.11.2019 um 15:15 Uhr statt.

 

Foto: Das Plakat der Ausstellung.

Veranstaltungen