BannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbild
     +++  Tilde - erste Ausgabe erschienen!  +++     
     +++  Tag der offenen Tür 2021  +++     
     +++  Menschen und Rechte  +++     
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Menschen und Rechte

Tag der Menschenrechte: Kunstworkshop Menschen und Rechte 
 

Am 10.12.1948 verlas Eleonore Roosevelt die Allgemeine Erklärung der Menschenrechte vor den Vereinten Nationen. Seither gedenkt man in jedem Jahr am „Internationalen Tag der Menschenrechte“, dem 10.12, dieser 30 Artikel, die allen Menschen weltweit uneingeschränkt von Geburt an zustehen (sollten).

 

Als angehendes Mitglied des globalen Netzwerks der UNESCO-Schulen ist es uns ein besonderes Anliegen unsere Schüler*innen, Lehrer*innen und Eltern für dieses wichtige Thema zu sensibilisieren, auf weltweite Missstände hinzuweisen und unsere Schüler*innen stark zu machen, um mit verschiedenen Aktionen für die Rechte eines jeden Menschen unabhängig von Faktoren wie Herkunft, Geschlecht, Religion oder politischer Überzeugung einzustehen und gegen Menschenrechtsverletzungen vorzugehen.

 

Im Rahmen des Kunstworkshops mit Barbara Cousin, einer französischen Künstlerin, erstellten die Schüler*innen der Klassen 8 und 9 lebensgroße farbige Silhouetten, auf denen die von ihnen gewählten Artikel durch eine Kombination von Schneide-, Schreib- und kompositionskünstlerischem Arbeiten dargestellt wurden. Auf diese Weise verkörpern die Schüler*innen durch ihren Körper und ihre Kreation die von ihnen gewählten Artikel und erinnern uns daran, dass wir alle als Schüler*innen und Menschen, Träger*innen der Menschenrechte, Garant*innen für ihre Verteidigung, Achtung und Förderung sind.

 

Die Ausstellung der Exponate ist nun in unserer Mensa zu bestaunen. Die Gelegenheit eine Ausstellung in der eigenen Schule zu besuchen, nehmen unsere Schüler*innen nun wahr und zeigen sich interessiert durch eigene Aktionen, Menschen in aller Welt zu unterstützen. Die Schüler*innen der Klasse 7c schrieben beispielsweise in kleinen Gruppen einige der Rechte auf Zettel, welche nur durch das Zusammenkommen aller Gruppenmitglieder als Gesamtkunstwerk einen Sinn ergeben. Ihre Botschaft: Nur gemeinsam sind wir stark!

 

Katrin Rehfeld

 

Bild zur Meldung: Menschen und Rechte

Fotoserien


Menschen und Rechte (10. 12. 2020)

 
Veranstaltungen

zu unseren Veranstaltungen und Terminen ...

Tipp: Termine eines Monats ausdrucken

Um sich z.B. einen Überblick über die Termine des nächsten Monats zu verschaffen, lassen sich die Termine als Liste drucken. Hierzu im folgenden Kalender-Fenster rechts oben „Drucken“ auswählen. Im sich öffnenden Menü den Auswahl-Haken bei „Detaillierte Agenda drucken“ setzen und kurz abwarten bis die Termine alle geladen wurden.

Mit einem geeigneten Programm kann ein PDF erzeugt werden.

Wichtig: Wenn sich Termine ändern, ist dies im Druck/in der PDF-Datei natürlich nicht mehr aktuell.