BannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbild
     +++  Tilde - neue Ausgabe erschienen!  +++     
     +++  Neue Foyergestaltung Haus 1  +++     
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Geografie

Ziel des Geografieunterrichts ist es, sich mit den verschiedenen Perspektiven des Raums vertraut zu machen.

 

Das Fach besteht aus der physischen Geografie sowie der Humangeografie, welche im Schulalltag und auch im alltäglichen Leben prägend ist. Die Schüler*innen erkennen globale und regionale räumliche Verflechtungen und sie setzen sich gezielt mit den Menschen-Umwelt-Beziehungen auseinander. Die kausalen räumlichen Zusammenhänge, also Ursache und Wirkung von Phänomenen und Prozessen sind zentraler Bestandteil des Geografieunterrichts. Dabei wird exemplarisch gearbeitet um möglichst viele Räume der Erde zu behandeln.


Der Geografieunterricht stärkt das interdisziplinäre Lernen und trainiert Urteilskompetenzen und Handlungsfähigkeiten. 


Dabei steht die multiperspektivische Beurteilung von Sachverhalten im Fokus. Der Begriff der Nachhaltigkeit zieht sich dabei wie ein "roter Faden" durch die Curricula und die verschiedenen Themen.

Die Erde - modellhaft.
Veranstaltungen

zu unseren Veranstaltungen und Terminen ...

Tipp: Termine eines Monats ausdrucken

Um sich z.B. einen Überblick über die Termine des nächsten Monats zu verschaffen, lassen sich die Termine als Liste drucken. Hierzu im folgenden Kalender-Fenster rechts oben „Drucken“ auswählen. Im sich öffnenden Menü den Auswahl-Haken bei „Detaillierte Agenda drucken“ setzen und kurz abwarten bis die Termine alle geladen wurden.

Mit einem geeigneten Programm kann ein PDF erzeugt werden.

Wichtig: Wenn sich Termine ändern, ist dies im Druck/in der PDF-Datei natürlich nicht mehr aktuell.