BannerbildBannerbildBannerbildHerbstHerbstBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbild
     +++  Deutsch-LK beim Poetry Slam Wettbewerb  +++     
     +++  Regenbogen am GESP  +++     
     +++  Entspannung in den Pausen  +++     
     +++  Bronzeexpedition des Duke of Edinburgh's Award  +++     
     +++  Stadtrallye in Berlin  +++     
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Die Unesco-AG am GESP

„Die Zukunft braucht weltoffene, politisch kompetente und handlungsfähige Menschen mit Gestaltungskompetenz und -willen, die sich für nachhaltige und soziale Lösungen einsetzen, global wie lokal. Hierzu leisten die UNESCO-Projektschulen einen wichtigen Beitrag.“

UNESCO

Wir sind stolz, dass sich das GESP ebenfalls dem Ziel der UNESCO Projektschulen verschrieben hat und möchten uns als AG mit den Themen der UNESCO wie z.B. Menschenrechten, Klimaschutz, Demokratie, Welterbe näher beschäftigen und an unserer Schule sichtbar machen.

 

Inhaltlich und organisatorisch wird die AG von den teilnehmenden Schüler*innen organisiert. Sollten Euch also Fragen wie die folgenden interessieren, dann kommt in die erste AG Stunde, um die Themen in diesem Schuljahr 2021 / 22 zu besprechen sowie die zeitlichen Abläufe zu diskutieren.

 

Was ist wichtig für ein Leben in der Weltgesellschaft?
Wie kann ich mich persönlich oder als Gruppe gegen Diskriminierung und Rassismus einsetzen? Was bedeuten eigentlich Abkürzungen wie LGBTQI oder PoC?
Was sind Welterbestätten und warum sind diese wichtig für uns alle?
Was bedeutet global denken, lokal handeln?
Was kann ich als Einzelne*r für den Klimaschutz tun?

 

Gemeinsam möchten wir uns für unsere Schule engagieren, UNESCO Themen in unserem Schulgebäude für unsere Schulgemeinschaft sichtbar machen, Projekte vorbereiten oder an nationalen und internationalen Tagungen teilnehmen.

Ansprechpartnerin: Frau Rehfeld

Veranstaltungen

Hier finden Sie unseren Terminplan (Link zu Microsoft Office 365).